Produkt

Wie werden Hard Seltzer hergestellt?

Hard Seltzers enthalten nur drei einfache und natürliche Zutaten - Sprudelwasser, fermentierter Alkohol und Fruchtextrakte.

 

Welche Art von Alkohol ist in hartem Selters?

Sundays Hard Seltzer wird gebraut, ähnlich wie Bier. Anstatt jedoch Hopfen oder Malz wie bei herkömmlichen Bieren zu verwenden, fermentiert Sundays Hard Seltzer Zucker, um seine Alkoholbasis herzustellen. Der resultierende Fermentationsprozess verbrennt den gesamten Zucker und hinterlässt eine neutrale Alkoholbasis (ohne Geruch oder Geschmack), die leichter als jedes destillierte Produkt ist.

Sundays Hard Seltzer verwendet nur natürliche Fruchtextrakte von höchster Qualität, die kombiniert werden, um allen fünf Geschmacksrichtungen ein eigenes frisches und einzigartiges Geschmacksprofil zu verleihen. Diese Verpflichtung, nur Zutaten von höchster Qualität zu verwenden, unterscheidet Sundays Hard Seltzer von anderen Herstellern und stellt sicher, dass jede Flasche so frisch und erfrischend ist, wie du es bist.

Mit der Zugabe von reinem Alpenwasser ist jede Flasche Sundays Hard Seltzer ohne Zucker und hat ein Alkoholvolumen von 4% - perfekt für diejenigen, die anders trinken möchten, während sie achtsam bleiben.

Sundays glaubt an lokales Trinken. Sundays wird in der Schweiz hergestellt, in Zürich entworfen, in Bern perfektioniert und in Winterthur produziert.

 

Sundays Hard Seltzer Sortiment

Sundays Gurke Basilikum 

Sundays Limette Minze

Sundays Grapefruit Bergamotte 

Sundays Ingwer Kardamom

Sundays Mango Passionsfrucht

Mit einem Freund teilen

Community

Swiss Made Produkte

Swiss Made Produkte

Weiterlesen

Produkt

Hard seltzer Alka-Seltzer

Was ist Hard Seltzer?

Weiterlesen

Produkt

Pouring Grapefruit Bergamot Hard Seltzer

Hard Seltzer vs. Wein

Weiterlesen

Kultur

Is hard seltzer keto?

Hard Seltzer und Keto

Weiterlesen

Produkt

Hard Seltzer Schweiz

Wie man Hard Seltzer serviert?

Weiterlesen

Möchten Sie sonntags Hard Seltzer ausprobieren?

Suche unsere Aromen.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top